Mein Name ist Afarin Dulle.

Ich lebe mit meinem Mann und unseren vier Kindern in Friesland. Nach dem Studiumabschluss habe ich mich im besondern auf die Beratung nach NLP und der lösungsorientierten Verhaltenstherapie nach Jansen spezialisiert. Hinzu kamen noch mehrere berufsbezogene Weiterbildungen (Palliativ Care, Kinderschutzfachkraft, Bindungsarbeit, systemische und körperorientierte Psychotraumatherapie und  Traumafachberatung uvm). Als wesentliche nennenswerte Zusatzqualifikationen, ist sowohl die der systemisch - lösungsorientierten Kurzzeittherapeutin (SG) und der systemsichen Supervision zu nennen. Diese prägen meine Arbeit. Die systemische Sicht ist zu einer Grundhaltung in meiner Arbeit mit Menschen geworden. Zur Zeit befinde ich mich in der Approbationsausbildung zur systemischen Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin.

 

Zwei Dinge sollen die Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.
Johann Wolfgang von Goethe